THE DIGITAL INNOVATION MODEL – Software planen, die Nutzer lieben

29,50 (as of 18. November 2015, 08:58) & FREE Shipping. Details

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Beschreibung


Warum Sie dieses Buch lesen sollten

Dieses Buch ist für
IT- Planer, Projektleiter und Manager, die digitale Innovationen vorantreiben und nützlich gestalten wollen. Die nicht zu den 56 % gehören wollen, deren IT-Projekte laut einer BITKOM-Studie scheitern, weil die Anforderungen nicht klar definiert und die Nutzer vernachlässigt werden.

Ob App, Intranet, digitales Produkt oder die Digitalisierung von Geschäftsprozessen: mit diesem
Praxisbuch können Sie erstmalig ihre eigenen IT-Projekte gezielt auf Schwachstellen prüfen und Erfolgsfaktoren herausarbeiten.

Was Sie im Buch erwartet Teil 1 betrachtet
typische Versäumnisse bei IT-Projekten und
die neuen Herausforderungen des digitalen Wandels. Anschließend werden die
9 Schritte des Digital Innovation Models vorgestellt.

Teil 2 führt die Leser in Form eines Workshops
Schritt für Schritt durch das Digital Innovation Model. Anhand von
Checklisten und
Fragekatalogen wird direkt im Buch die Überprüfung des eigenen Projekts auf Herz, Nieren und Nutzersicht ermöglicht.

Was andere über das Buch sagen “Mit dem Digital Innovation Model erfahren Sie in diesem Buch eine komplett neue Herangehensweise für die Planung und Realisierung solcher Softwareprojekte. Sie integriert die ziel- und ergebnisorientierte Sicht der Unternehmen mit der so wichtigen Nutzerwelt.” Dr. Frank Scholz, CIO, DB Regio AG

Über die Autoren Die Autoren greifen in ihrem Buch auf langjährige Erfahrungen aus verschiedensten IT-Projekten zurück. Stephan Preuss ist Dipl.-Informatiker und berät als Geschäftsführer der Handspiel GmbH Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung digitaler Projekte. Tino Leonhardt ist Dipl.-Kommunikationspsychologe und “Certified Professional for Usability and User Experience” bei der Handspiel GmbH.

Über (0 Posts)


Die Website marktding.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.
Oder auf Deutsch: Bei den Buchempfehlungen auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate Links, d.h. wenn Du über diese Links ein Buch bei Amazon beziehst, bekomme ich ein kleine Umsatzbeteiligung. Der Preis für Dich bleibt unverändert.